BridalDesignHochzeitPlanningVorstellung: Leonie von Heartbeat Weddings aus Ulm

Juli 5, 2021by Katharina

Während meiner Ausbildung bei der Avantgarde Academy habe ich meine liebe Kollegin Leonie von Heartbeat Weddings aus Ulm kennengelernt. Schnell haben wir gemerkt, dass wir ähnliche Vorstellungen von unserer Planung haben, weswegen wir uns seitdem regelmäßig über Instagram, Blogbeiträge, Google, Facebook und sonstige Aktivitäten rund um Marketing austauschen.

Daher möchte ich auch gar nicht allzu viel Erzählen, sondern eher eine wärmste Empfehlung für Leonie Zeitler – Heartbeat Weddings aussprechen, solltet ihr eine kompetente, professionelle Hochzeitsplanerin im Raum Ulm suchen. Schaut doch auf ihrer Webseite www.heartbeatweddings.de vorbei.

Nicht nur Hochzeitsplanungen sind im vollen Gange, sondern auch ein Styled Shooting steht bei Heartbeat Weddings an. Welches Motto dabei umgesetzt wird, erklärt sie hier in einem kurzen Blogbeitrag (Leonie von Heartbeat Weddings aus Ulm)

Styled Shooting – Throwback Brights on Heartbeat Weddings

So viele Styled Shootings finden und haben in der Pandemie stattgefunden, denn die Hochzeiten sind ja leider reihenweise abgesagt worden. Für alle Dienstleister war es eine anstrengende, nervenaufreibenden und oftmals perspektivlose Zeit. Doch mit den sogenannten Styled Shootings, bei denen alle Dienstleister zu einem Motto / Thema zusammenkommen, war es ein kleiner Rückblick. Denn es macht schließlich Spaß seinem geliebten Job nachzugehen und evtl. bei so einem Shooting auch etwas Neues, anderes ausprobieren.

Auch ich habe mich dazu entschlossen, ein Shooting zu organisieren. Dennoch, vom Motto her etwas anderes. „Boho“ und „Vintage“ haben die Hochzeitsbranche die letzten 5 Jahre dominierten. Nun ist es Zeit für mehr Farbe und mehr „Flippiges“.

Motto und Umsetzung

„Throwback Brights“ heißt das Motto meines Styled Shootings. Hergeleitet wird es dadurch, wenn man bedenkt, dass die Hochzeitspaare nun ca. 30 Jahre alt sind und damit in den 80er/90er Jahren geboren sind.

In dieser Zeit war alles etwas bunter, farbiger, individueller. Daher wird die Deko schwarz-weiß gestreift und mit bunten Blumen in den Farben Fuchsia, gelb und blau. Hinzukommen goldene Vasen und Glaselemente die das ganze elegant und exquisit wirken lassen.

Die Location in der das Shooting stattfinden wird ist das Bella Vista in Ulm. Ein kleines Restaurant mit Glasfront und einer wunderbaren Terrasse, hoch über den Dächern von Ulm. Der Blick von dort aus gewährt die Sicht auf das Ulmer Münster, den höchsten Kirchturm der Welt.

Wenn ihr genauso gespannt seid auf die Bilder wie ich, dann freue ich mich, wenn ihr auf meiner Website www.heartbeatweddings.de vorbeischaut, oder mir auf Instagram heartbeatweddings.de folgt.

Und solltet ihr eine außergewöhnliche Hochzeit in Ulm und Umgebung planen, dann freue ich mich darauf, euch dabei zu unterstützen.

Eure Leonie von Heartbeat Weddings aus Ulm

Falls ihr jedoch in Oberfranken sucht, kommt sehr gerne auf mich zu.