BridalHochzeitPlanningPlanungWeddingDinge die du bei deiner Hochzeitsplanung beachten solltest

August 26, 2021by Katharina

Eine Hochzeit zu planen ist gar nicht so leicht. Schließlich soll eure Hochzeit perfekt werden und alle Gäste zufrieden stellen. Letztendlich sollt ihr als Brautpaar am Ende glücklich rausgehen. Hier findest du 10 Dinge, die ihr bei eurer Hochzeitsplanung beachten solltet. 

1. Ansprechpartner für Überraschungen

Wenn eure Gäste eine Überraschung oder eine Rede für euch planen möchten, ist es hilfreich einen Ansprechpartner auf den Einladungskarten zu vermerken. Wenn ein Hochzeitsplaner mit im Spiel ist, ist dieser natürlich der Ansprechpartner. Das ist übrigens auch sinnvoll, wenn ihr solche Überraschungen nicht auf eurer Hochzeit möchtet.

2. Kein Tagesablauf

Um einen Hochzeitstag zu erleben, solltet ihr einen Plan für den Tagesablauf erstellen. Wenn eure Gäste nicht wissen, wann das Essen serviert wird oder das Abendprogramm startet, fühlen sie sich meistens sehr unwohl und sind unruhig. Legt euren Gästen doch ein Programmheft hin oder schreibt den Ablauf auf einer großen Tafel auf, welche ihr sichtbar aufstellt.

3. Beschäftigung für die Kinder

Sicherlich haben auch einige von euren Gästen Kinder, die sie zur Hochzeit mitbringen. Doch wenn sich Kinder langweilen, werden sie oft schnell unbehaglich. Das ist weder für sie selbst, noch für die anderen Gäste schön. Wie wäre es also mit einem Babysitter? Oder einem Kindertisch mit Spielen? Es gibt einige Ideen, damit sich auch die Kleinen wohlfühlen.

4. Zu viel Programm

Eure Familien und Freunde haben sich einige Spiele für euch ausgedacht? Klar, Hochzeitspiele gehören dazu. Doch sollten es nicht zu viele sein, denn es kommt auf die Qualität und nicht die Quantität an. Auch ein zu straffer Zeitplan, könnte sowohl für euch als auch für eure Gäste stressig werden. Achtet bei der Hochzeitsplanung darauf, dass genug Luft zwischen den Programmen ist, damit ihr euch auch mit euren Gästen unterhalten könnt.

5. Zu viele Reden

An eurem Hochzeitstag möchten viele eurer Liebsten das Wort ergreifen und euch nur das Beste wünschen. Doch sind die Reden zu lang, könnten sich die Gäste schnell langweilen. Plant die Reden am besten kurz zu halten und nicht vor dem Essen. Denn wer hungrig ist, ist ohnehin schon ungeduldig.

6. Lange Wartezeiten

Eine Hochzeit kennzeichnet sich durch viele verschiedene Programmpunkte. Das kann dazu führen, dass die Gäste sich einer längeren Wartezeit hingeben müssen. Nach der Trauung verschwinden die meisten Brautpaarte für die Hochzeitsfotos. Sorgt dafür, dass sich eure Gäste währenddessen wohlfühlen mit zum Beispiel kleinen Snacks.

7. Kein Mitternachtssnack

Nachdem die Gäste das Hüftbein geschwungen und schon einiges getrunken haben, freuen sie sich, wenn der Mitternachtssnack aufgetischt wird. Gerne darf es hier etwas deftiges sein. Wie wäre es mit Currywurst? Achtet jedoch auch darauf, dass einige eurer Gäste Veganer oder Vegetarier sein könnten.

8. Schlecht-Wetter-Alternative

Wer wünscht sich nicht ein traumhaftes Wetter an seinem Hochzeitstag? Doch was ist, wenn es doch regnet oder sogar zu heiß wird? Gerade wenn die Trauung oder der Sektempfang draußen stattfindet, sollte man einen Plan B haben. Sorgt für einen Unterstand und ausreichend Schatten.

9. Lage der Location

Selbstverständlich sucht ihr euch die Location aus, die euch am besten gefällt. Doch was ist, wenn diese abseits der Stadt liegt und es keine gute Infrastruktur gibt? Schon einmal darüber nachgedacht, einen Shuttle für eure Gäste zu buchen, damit sie wohlbehütet nach Hause kommen? Sollte dies nicht in euer Budget passen, haltet einige Rufnummern von Taxen bereit.

10. Schlechte Musikauswahl

Vorsicht bei der Musikauswahl. Vielen Gäste kann dies die Laune verderben. Ein guter DJ bespricht vorab die Musikwünsche. Lasst verschiedene Musikrichtungen einfließen, dass sorgt für gute Stimmung auf der Tanzfläche.

Wie du siehst, gibt es einige Dinge die du bei deiner Hochzeitsplanung beachten solltest. 

Als Hochzeitsplanerin nehme ich dir diese Aufgaben ab und plane für dich HIER deine gesamte Hochzeit mit der Full-Service-Planung.

10 Dinge die du bei deiner Hochzeitsplanung beachten solltest